Sie sind hier:

PKW-Brand auf der BAB A1 in Fahrtrichtung Bremen

Am 20.10.2017 wurde unsere Wehr um 16:46 Uhr zusammen mit der Ortswehr Gyhum zu einem PKW-Brand auf der BAB A1 alarmiert.

Zwischen den Anschlussstellen Bockel und Stuckenborstel kam es vermutlich auf Grund eines technischen Defekts zu einem PKW-Brand.

Bei Eintreffen am Einsatzort befand sich das Fahrzeug bereits im Vollbrand, so dass das vollständige Ausbrennen des PKWs nicht mehr verhindert werden konnte.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die Autobahn zeitweise von der Polizei voll gesperrt werden.

Der Fahrzeugführer blieb zum Glück unverletzt.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

 

 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen des DWD

Florian Rotenburg