Sie sind hier:

Technische Hilfeleistung auf der B71 in Bockel

Am 29.09.2017 wurde unsere Wehr um 07:14 Uhr zusammen mit den Ortswehren Gyhum und Zeven zu einem schweren LKW Unfall auf der B71 in Bockel alarmiert.

Der Fahrer eines Sattelzuges auf dem Weg Richtung Zeven aus noch ungeklärter Ursache im Bereich Bockel nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Sein Fahrzeug stieß im Seitenraum mit einen Baum zusammen und wurde dabei total beschädigt.

Der Fahrer war in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von den eingesetzten Wehren mit hydraulischem Rettungsgerät aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Schwerverletzt wurde er ins Krankenhaus eingeliefert. Die B71 musste für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

 

 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen des DWD

Florian Rotenburg