Beschaffung des HLF20 geht auf die "Zielgerade"

Am 31.08.2022 erfolgte durch zwei Kameraden aus unserer Wehr die Anlieferung von Ausrüstungsmaterial beim Fahrzeugaufbauhersteller Schlingmann in Dissen am Teutoburger Wald. Das Ausrüstungsmaterial wird vor Ort benötig, damit bei Schlingmann bei der Konfiguration der Fahrzeugfächer Rücksicht auf die Maße der Beladung des Fahrzeuges genommen werden kann. Nur so lässt sich Sicherstellen, dass der Platz den das Fahrzeug und sein Aufbau bietet, optimal genutzt wird und auch alle Gegenstände in die Halterungen passen, die für sie verbaut werden.

Wo unsere Kameraden schon mal vor Ort waren, haben sie auch einen Blick auf das neue Fahrzeug und seinen Aufbau werfen können. Fotos von beidem findet ihr am Ende dieses Textes.

Was den Auslieferungstermin betrifft, so gab es hierzu von Schlingmann keine neuen Informationen. Unser Fahrzeug ist das Nächste, das in die Montagehalle rücken wird. Dafür muss allerdings eines der dort zur Zeit befindlichen Fahrzeuge zuvor von den Schlingmann-Mitarbeitern fertig gestellt worden sein. Wann dies passiert sein wird, ist zur Zeit unklar und somit ist auch weiterhin offen wann unser HLF20 fertiggestellt wird. Wir alle werden uns wohl oder übel noch eine Weile in Geduld üben müssen, bis wir endlich unser neues Einsatzfahrzeug bei uns in Elsdorf begrüßen können.

Das Fahrgestell von MAN
Das Fahrgestell von MAN
Der noch leere Schlingmann Aufbau
Der noch leere Schlingmann Aufbau
Der noch leere Schlingmann Aufbau

 

Drucken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.