Wettkampfgruppe nimmt Kreisleistungsentscheid in Höhnau-Lindorf teil

Nachdem die Wettkampfgruppe unserer Wehr sich am 02.07.2022 auf dem Samtgemeinde-Feuerwehrfest in Frankenbostel für den Kreisleistungsentscheid qualifiziert hatte, erfolgte nun in der Folge die Teilnahme an dem in Hönau-Lindorf ausgetragenen Wettkampf am 03.09.2022.

Unsere Gruppe konnte erneut eine gute Leistung abrufen und erzielte mit einem Zielerreichungsgrad von 97,52 % sogar ein gegenüber dem vorherigen Wettbewerb leicht verbessertes Ergebnis. Zuvor lag der ZE-Grad ja noch bei 97,28 %. Mit diesem Ergebnis konnten sie sich nun in Hönau-Lindorf den 25 Platz von insgesamt 41 teilnehmenden Wehren sichern. Eine wie wir finden respektable Platzierung. Umso mehr Respekt haben wir vor dieser Leistung, wenn wir bedenken, dass die Vorbereitung auf diesen Leistungsvergleich neben den üblichen Übungsdiensten erfolgte, welche bei uns in der Wehr wöchentlich abgehalten werden.

Unsere Wettkampfgruppe am 03.09.2022

Für alle die Interesse an den Ergebnissen der übrigen teilnehmenden Wehren haben, gibt es hier die Ergebnisliste auch noch einmal als PDF-Datei zum Download.

Wir wünschen unseren Kameradinnen und Kameraden die bei den Wettbewerben teilgenommen haben, eine schöne wettkampffreie Zeit und hoffen, dass sich auch im kommenden Jahr wieder eine Wettkampfgruppe findet, die unsere Wehr vertritt. Mit etwas Glück können sie dann ja vielleicht sogar an die in diesem Jahr erzielten Erfolge anknüpfen.

Tags: Leitsungsvergleich, Hönau-Lindorf 2022, ZE-Grad, Wettkampfgruppe

Drucken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.