Sie sind hier:

Unsere Wehr

Unsere Wehr ist eine von insgesamt 23 Ortswehren der Samtgemeinde Zeven. Wir sind neben der Schwerpunktwehr Zeven eine von insgesamt drei Stützpunktwehren in unserer Samtgemeinde.

Gegründet wurde unsere Wehr am 23. Januar 1930. Mehr zur Geschichte unserer Wehr ist auf einer separaten Seite mit dem treffenden Namen Geschichte hier auf unserer Homepage zu finden.

Durch aktive Nachwuchsarbeit konnten aus unserer im Jahr 1977 gegründeten Jugendfeuerwehr viele junge Mitglieder für eine aktive Tätigkeit in unserer Wehr begeistert werden. Seit 2014 wird dieses Angebot nun zusätzlich durch eine Kinderfeuerwehr ergänzt.

Insgesamt verfügt unsere Wehr derzeit über mehr als 60 aktive Mitglieder aus allen Altersgruppen.

Neben dem üblichen Einsatzgeschehen in unserem Ortsbereich rücken wir zusätzlich zu Einsätzen auf der BAB A1 aus. Trozdem Übersteigt das Gesamteinsatzaufkommen in der Regel nie die Grenze von 30 Einsätzen in einem Jahr.

Seit einigen Jahren gibt es nun bereits diese Internetpräsenz über die wir alle Interessierten über unsere Wehr und Themen aus dem Feuerlöschwesen informieren. Wir hoffen damit den einen oder anderen neuen Kameraden gewinnen zu können und gleichzeitig Aussenstehenden einen besseren Einblick in unsere ehrenamtliche Tätigkeit geben zu können.


Soziale Netzwerke

Mit Facebook, Google+ und Twitter sind wir nunmehr in insgesamt drei sog. sozialen Netzwerken aktiv. Da immer mehr Menschen über diese Netzwerke ihre Kommunikation führen, haben wir vor einiger Zeit beschlossen hier ebenfalls aktiv zu werden. Seit dem können alle, die gerne auf diesem Weg mit uns in Kontakt treten möchten, dies tun und haben zusätzlich die Möglichkeiten schnell und unkompliziert aktuelle Informationen von uns zu erhalten.

Hier die Adressen unter denen ihr uns in den drei Netzwerken erreichen bzw. folgen könnt:

Noch vor einiger Zeit hatten wir sog. Like / Follow me Buttons der drei Sozialen Netzwerke auf unserer Webseite eingebunden. Leider hatten und haben diese die unschöne Eigenschaft zusätzlichen Code von den Betreibern der Netzwerke nach zu laden. Dieser wiederum ermöglicht es verschiedene Informationen über alle zu sammeln, die sich unsere Website ansehen. Da dies ohne die aktive Einwilligung unserer Leser geschieht, haben wir die besagten Buttons entfernt. Satt dessen wurde von uns dieser Info-Text erstellt, die nur noch die Links zu unseren Seiten in den Sozialen Netzen enthält, über die allerdings keine Informationen abfließen können.

Wer mehr über das Thema Datenschutz & Like- Buttons erfahren möchte, dem empfehlen wir einen Artikel des Computermagazins ct' zu diesem Thema. Den besagten Artikel findet ihr unter der folgenden Adresse: http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html

DWD Wetterwarnungen

Amtliche Wetterwarnungen des DWD